FC PHÖNIX WÜRM e.V.

Von den kleinsten Nachwuchstalenten, den Bambinis bis hin zur D-Jugend reicht unser Jugendspielbetrieb - das Herz unseres Vereins.
Machen Sie sich ein Bild der Fußball-Junioren, von unseren Trainigszeiten und der Trainerteams.

Aktuelle Trainingszeiten der Jugendmannschaften:
Bambinis: Freitag, 17:00 - 18:00 Uhr
F-Jugend: Montag & Mittwoch, 17:30 - 19:00 Uhr
E-Jugend: Dienstag & Donnerstag, 17:30 - 19:00 Uhr
D-Jugend: Dienstag & Freitag, 18:00 - 20:00 Uhr

Neugierig?

Freitag, den 06.07. findet der Spiele-Tag für Kindergartenkinder und Grundschüler auf dem Würmer Fußballplatz statt. An unterschiedlichen Spielstationen dürfen die Kinder am Vormittag Ihre Geschicklichkeit, Koordination und Teamfähigkeit unter Beweis stellen.
Mit großer Freude erwarten wir die fünf Klassen der Grundschule Würm, sowie die älteren Gruppen des katholischen Kindergartens, zum Spiele-Tag auf unserem Sportgelände. Ganze sieben Jugendtrainer und Verwaltungsmitglieder nehmen sich für den Nachwuchs an dem Tag frei und betreuen die Würmer Kids in spannenden und abwechslungsreichen Spielen.

Nach den bewegten Stunden gibt es von unserem Eventteam einen Mittagsimbiss, damit die Kinder gestärkt ins Wochenende starten können.

Am Sonntag, dem 08.07. finden die Turniere unsere Nachwuchsmannschaften statt. Bambini, F-, E- und D-Jugendliche messen sich mit Mannschaften aus dem ganzen Kreis. Bereits um 10 Uhr rollt der Ball auf dem Rasen.
Zum Abschluss  des Tages geht es ab 17.00 Uhr bei Würm Ost gegen Würm West um die Fußballerehre. Die östlichen Einwohner Würms spielen dabei gegen die Westbewohner. Eine Mitgliedschaft ist für die Teilnahme nicht notwendig. Dafür müssen die Kickwilligen das 30ste Lebensjahr vollendet haben. In diesem Jahr unterstützen die Bergbewohner die, zuletzt arg unter die Räder gekommenen, West’ler.

Wer vorab noch eine kleine Übungseinheit einlegen möchte, ist im, für die Presse gesperrten, AH-Training am Freitag, ab 20 Uhr herzlich eingeladen.

Die Hüpfburg kann selbstverständlich jeden Tag von Groß und Klein genutzt werden. Ihren letzten Einsatz wird dieses Jahr die schnellste Wasserrutsche im Würmtal am Sonntag haben. Wer sich noch einmal der (vollkommen sicheren) Herausforderung und der eigenen Angst stellen möchte, sollte sich demnach sputen. Danach geht es für das gute Stück in den Rutschen-Himmel.

Badekleidung und Handtücher sollten mitgebracht werden.

An allen Tagen ist für das leibliche Wohl durch unsere Spieler-Eltern bestens gesorgt.

E2 des FC Phönix Würm nach Neunmeter-Drama mit Turniersieg in Öschelbronn

Am 30.06.2018 war die E-Jugend des FC Phönix Würm mit beiden Teams zu Gast auf dem Sportfest des FV Öschelbronn. Während der Nachmittag für die E1 nicht so erfolgreich verlief, spielte die E2 frisch auf und erkämpfte sich in einem dramatischen Finale schließlich den Turniersieg.

Weiterlesen …

F-Jugend glänzt beim Heimspieltag

Bei strahlendem Sommerwetter fand am vergangenen Samstag der Heimspieltag der F-Jugend des FC Phönix Würm statt.

Weiterlesen …

E1 mit Sieg zum Saisonabschluss, E2 holt sich den Staffelsieg

Nach dem Staffelsieg der E1 in der Herbstrunde konnte nun die E2 einen weiteren Staffelsieg für den FC Phönix Würm erringen. Die E-Jugend knüpft damit an frühere Erfolge des Vereins an und unterstreicht, dass auch in einem Dorfverein mit Begeisterung und Erfolg Fußball gespielt werden kann.

Weiterlesen …

Hast du Lust auf Fußball?

Dann komm’ zum Schnuppertraining und bring’ deine Freunde und Freundinnen mit. Denn gemeinsam im Team macht es noch mehr Spass!
Probier’ es aus!

Bambini-Schnuppertraining für Jungen & Mädchen ab 4 Jahren an jedem Freitag ab 17 Uhr auf dem Würmer Sportgelände, Ritterstraße 9.
Für weitere Informationen steht Euch unser Jugendleiter Patrick Theurer telefonisch unter (0171) 5789830 oder per E-Mail an jugend@phoenix-wuerm.de zur Verfügung.

Spielbetrieb Jugend

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu unseren Jugendabteilungen, den Trainingszeiten und des Trainerteams.

Weitere Informationen

Der Verein

Neben einer spannenden Vereinsgeschichte finden Sie hier alle Informationen von der Mitgliedschaft bis zu den Phönix Stuben.

Mehr erfahren

Aktuelles & Termine

Hier finden Sie alle Neuigkeiten und anstehenden Termine rund um den FC Phönix Würm.

Gespannt?

Aktuelles


FC Phu00f6nix Wu00fcrmE2 des FC Phönix Würm nach Neunmeter-Drama mit Turniersieg in Öschelbronn Am 30.06.2018 war die E-Jugend des FC Phönix Würm mit beiden Teams zu Gast auf dem Sportfest des FV Öschelbronn. Während der Nachmittag für die E1 nicht so erfolgreich verlief, spielte die E2 frisch auf und erkämpfte sich in einem dramatischen Finale schließlich den Turniersieg. Nach zwei torlosen Remis gegen den FV Niefern und den FV Öschelbronn, bei denen vor allem im Spiel gegen die Öschelbronner viele gute Chancen nicht genutzt wurden, kassierte die E1 im Aufeinandertreffen gegen die sehr gut eingespielte Mannschaft der PSG Pforzheim eine 0:2-Niederlage. Leider kamen unsere Jungs auch im letzten Gruppenspiel gegen den TSV Rinklingen nicht über ein 1:1 hinaus, sodass der Einzug in die Finalspiele verpasst wurde. Besser lief es für die E2, die nach einem 1:1 im Auftaktspiel gegen die TG Stein sehr beherzt aufspielte und einen Sieg nach dem anderen einfuhr. Im zwei
FC Phu00f6nix Wu00fcrmAm Wochenende ist es soweit:
FC Phu00f6nix Wu00fcrmPZ Kids WM: E-Jugend des FC Phönix scheidet unglücklich aus. Am 16./17. Juni fand in Stein die von den Hauptsponsoren Pforzheimer Zeitung und Sparkasse Pforzheim-Calw organisierte Kids WM für E-Jugend-Mannschaften statt. Ausrichtender Verein war in diesem Jahr die TG Stein. Gespielt wurde analog zum Modus der aktuell laufenden Fußballweltmeisterschaft mit 32 Mannschaften, die auf acht Gruppen verteilt wurden. Die Auslosung der Gruppen fand im Mai im PZ-Forum statt. Jedes bei der Kids-WM auflaufende Team repräsentierte einen der 32 aktuellen WM-Teilnehmer. Der FC Phönix Würm trat mit einer gemischten Mannschaft aus Spielern der E1 und der E2 in die Fußstapfen von Ägypten und bekam es in der „Todesgruppe“ A mit dem FV Göbrichen 2 (Russland), dem FC Nöttingen (Saudi-Arabien) und der PSG Pforzheim (Uruguay) zu tun. Von Losglück ließ sich wirklich nicht sprechen, denn mit der PSG Pforzheim und dem FC Nöttingen warteten zwei absol
FC Phu00f6nix Wu00fcrmUnsere Jüngsten beim Bambinispielfest....